Nachrichten

20.01.2018
LQ auf dem 3. Automationsforum und auf der AUTel

Gleich zweimal präsentiert sich LQ Mechatronik-Systeme GmbH im Februar auf Messen dem Fachpublikum: 

Am 21. Februar 2018 findet in den Donauhallen Donaueschingen das Automationsforum statt. Dort werden Ihnen unterschiedlichste Facetten neuer Techniken der Prozessoptimierung von der Elektrokonstruktion bis zur automatisierten Endmontage vorgestellt. Die Ausstellung wird durch Fachvorträge ergänzt. Melden Sie sich gleich zu dieser zukunftsweisenden Veranstaltung an. Wir freuen uns, Sie in Donaueschingen begrüßen zu dürfen.

Auch zur AUTel®, die am 27. und 28. Februar 2018 in der Alten Kelter in Fellbach stattfindet, laden wir Sie herzlich ein. Auf der Fachmesse für Automatisierungs-, Industrie-, Gebäudesystem-, Datennetzwerk- und Kommunikationstechnik stehen innovative Lösungen und Neuheiten aus dem industriellen Umfeld im Vordergrund.In diesem Rahmen darf der kompakte und leistungsstarke Rundsteckverbinder M15 Power von LQ nicht fehlt. Er ist die innovative und zukunftweisende Steckverbindung speziell für Motoren. Der neue Standard macht das Verdrahten von Motoren zu einem Kinderspiel und ist absolut sicher.

Melden Sie sich gleich zum Automationsforum an und besuchen Sie uns auf der AUTel!


LQ E-Mail Nachrichten

Mit unseren LQ Nachrichten werden Sie auf dem Laufenden gehalten.

Aktuelles von LQ

20.01.2018

Gleich zweimal präsentiert sich LQ Mechatronik-Systeme GmbH im Februar auf Messen dem Fachpublikum: auf dem Automationsforum von Alexander Bürkle und auf der AUTel von Emil Löffelhardt.

25.01.2018

In einer interdisziplinären Lehreinheit haben die Auszubildenden bei LQ Mechatronik-Systeme eine automatische Toröffnung im Modell nachgebaut – mit voller Funktionalität.

15.12.2017

Ende November haben zahlreiche Geschäftspartner und Kunden auf der Messe SPS IPC in Nürnberg die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch auf dem Stand von LQ Mechatronik-Systeme GmbH genutzt. Die präsentierten Systeme und Module boten viel Gesprächsstoff, wie sich die elektrische Ausrüstung von Maschinen und Anlagen vereinfachen lässt.